IHG® setzt mit einer Reihe von Hoteleröffnungen und Neuverträgen rapiden Wachstumskurs in Deutschland fort
4. Oktober 2017

Europas größtes Holiday Inn Express® in Köln eröffnet – 2017 ist das bereits die sechste Hoteleröffnung des Unternehmens. Die IHG hat dieses Jahr bereits 13 Neuverträge unterzeichnet. Damit befinden sich insgesamt 46 neue Hotels in der Planung.

Die InterContinental® Hotels Group (IHG), eines der weltweit führenden Hotelunternehmen, hat auf der Expo Real in München die Eröffnung des sechsten Hotels und die Vertragsunterzeichnung für das 13. Hotel in Deutschland in diesem Jahr bekannt gegeben. Das Unternehmen setzt damit seinen Wachstumskurs in Deutschland fort. Die IHG hat hierzulande fast 120 Hotels, die bereits eröffnet oder aktuell in der Entwicklungsphase sind.

Das vor Kurzem eröffnete Holiday Inn Express Köln – City Centre ist mit 323 Zimmern das größte Holiday Inn Express Hotel in Europa und erhöht die Anzahl an Hotels, mit denen das Unternehmen in Deutschland vertreten ist, auf 72 (mit insgesamt 14.600 Zimmern). Mit dem Holiday Inn Express Göttingen wurde nun das 13. IHG-Hotel in diesem Jahr auf dem deutschen Markt unter Vertrag genommen. Insgesamt befinden sich 46 Hotels in der Entwicklung.

Ein zentraler Treiber des Erfolgs der IHG in Deutschland ist die strategische Zusammenarbeit mit ausgewählten Multi-Development-Agreement-Partnern (MDA): Mit diesen MDA-Partnern hat die IHG in diesem Jahr nahezu alle Verträge geschlossen – alle für die Marken Holiday Inn® und Holiday Inn Express.

Die Holiday Inn Markenfamilie befindet sich in Deutschland weiterhin auf Erfolgskurs. Franchisepartner schätzen den Mehrwert der neuesten Design- und Serviceinnovationen, die den Hotelsektor transformieren. Dazu gehört auch das innovative Holiday Inn Open Lobby Konzept. Im Durchschnitt konnten Hotels mit der Open-Lobby eine Steigerung der Gästezufriedenheit sowie einen Umsatzanstieg von 20% im Bereich Food & Beverage verzeichnen.

Auch die auf Grundlage von Kundenerfahrungen gestalteten Holiday Inn Express „Next Generation“-Zimmer verbessern das Gästeerlebnis. Zu den neuen Features gehören neben Smart-TVs, mit denen Gäste eigene Medieninhalte streamen können, und Betten mit geräuschreduzierenden Kopfenden, auch eingebaute USB-Anschlüsse und zusätzliche Steckdosen. Hotels mit „Next Generation“-Zimmern profitieren ebenfalls von höheren Gästezufriedenheitswerten sowie einem Zuwachs beim RevPar in Höhe von durchschnittlich neun Prozent. Die Holiday Inn Open Lobby wird bis Ende 2019 ebenso wie das „Next Generation“-Design bei Holiday Inn Express bis Ende 2018 zum Markenstandard in Europa.  

Robert Shepherd, Chief Development Officer und SVP Growth & Transformation für Europa, kommentiert das wie folgt: „Holiday Inn und Holiday Inn Express erfreuen sich weltweiter Bekanntheit und Beliebtheit und heißen jedes Jahr Millionen von Gästen willkommen. Die Holiday Inn Markenfamilie ist inzwischen doppelt so groß wie ihr größter Wettbewerber und stellt für IHG einen wichtigen Wachstumsmotor dar. Diese beiden Marken erfreuen sich bei Verbrauchern anhaltender Beliebtheit. Gleichzeitig steigern Innovationen wie die Open Lobby und die „Next Generation“-Zimmer ihre Attraktivität und Bedeutung nachhaltig. Unsere Franchisepartner und Investoren schätzen das – und das schlägt sich auch in unseren zahlreichen Vertragsunterzeichnungen und Neueröffnungen in diesem Jahr nieder.“

Die Hotels wurden vom lokalen IHG Team in Frankfurt am Main unter Vertrag genommen und werden von dort aus betreut. Das Team der IHG besitzt solide Kenntnisse in den Bereichen Entwicklung, Design, Technik, Vertragswesen, Finanzen und Operations.

 

Pressekontakt:

fischerAppelt
Björn Köllen und Frank Böker
Tel. 030 726146 -704 oder -748
Mail: ihg-presse@fischerappelt.de

 

Zusatzinformationen:

In diesem Jahr in Deutschland eröffnete Hotels:

·       Holiday Inn Express® Siegen
·       Holiday Inn Express® Berlin – Alexanderplatz
·       Holiday Inn Express® Freiburg – City Centre
·       Holiday Inn Express® Hamburg – City Hauptbahnhof
·       Holiday Inn® München – Westpark
·       Holiday Inn Express® Köln – City Centre

 

In diesem Jahr unterzeichnete Verträge für neue Hotels in Deutschland:

·       Holiday Inn Express® Erlangen
·       Holiday Inn Express® Saarbrücken
·       Holiday Inn Express® Villingen-Schwenningen
·       Holiday Inn Express® Merzig
·       Holiday Inn Express® Darmstadt
·       Holiday Inn Express® Stuttgart City – Hauptbahnhof
·       Holiday Inn Express® Kaiserslautern
·       Holiday Inn® München – Westpark
·       Holiday Inn® München – Leuchtenbergring
·       Holiday Inn Express® München – Unterschleißheim
·       Holiday Inn Express® Ringsheim
·       Holiday Inn Express® Düsseldorf Airport
·       Holiday Inn Express® Göttingen

 

Über die InterContinental Hotels Group (IHG):

Die InterContinental Hotels Group(IHG) ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit einem breiten Portfolio an Hotelmarken: InterContinental® Hotels & Resorts, Kimpton® Hotels & Restaurants, Hotel Indigo®, EVEN™ Hotels, HUALUXE® Hotels & Resorts, CrownePlaza® Hotels & Resorts, Holiday Inn®, Holiday Inn Express®, Holiday Inn Club Vacations®, Holiday Inn Resort®, Staybridge Suites® und Candlewood Suites®.

IHG konzessioniert (Franchise), verpachtet, managt oder besitzt mehr als 5.200 Hotels und fast 780.000 Gästezimmer in beinahe 100 Ländern. Zurzeit befinden sich mehr als 1.500 Hotels im Entwicklungsstadium. Darüber hinaus betreibt die InterContinental Hotels Group den IHG® Rewards Club, unser globales Treueprogramm, welches mehr als 100 Millionen Mitglieder hat.

Die InterContinental Hotels Group PLC ist die Holdinggesellschaft der Gruppe, gegründet (incorporated) in Großbritannien und eingetragen (registered) in England und Wales. Weltweit arbeiten über 350.000 Menschen in den IHG Hotels und Unternehmensniederlassungen.

Auf der Website www.ihg.com können Sie sich über die Hotels informieren und Reservierungen vornehmen. Unter www.ihgrewardsclub.com erfahren Sie mehr über den IHG® Rewards Club. Aktuelle Meldungen finden Sie unter www.ihg-presse.de oder auf unseren Social-Media-Kanälen unter www.twitter.com/ihgwww.facebook.com/ihg und www.youtube.com/ihgplc.