Adieu Tristesse! Mit dem 48-Stunden-Wintersale der InterContinental Hotels Group Europa schon ab 29 Euro entdecken
27. Oktober 2014

Ob zur Schneewanderung nach Salzburg oder zum Schlussverkauf nach London: In den Wintermonaten können Reisende in über 600 europäischen Hotels der InterContinental Hotels Group (IHG) Übernachtungen buchen.

IHG bietet Gästen in der kalten Jahreszeit besonders günstige Hotelschnäppchen. Im Zeitraum vom 16. Dezember 2014 bis zum 14. Februar 2015 erhalten Reisende attraktive Rabatte auf Hotelübernachtungen – und das europaweit. Vom Weihnachtsmarktbummel in Berlin über ein Wellness- Wochenende in Davos bis hin zum Kulturtrip in wärmere Städte wie Lissabon oder Istanbul – für jeden Reisetyp ist das passende Reiseziel dabei. Übernachtungen gibt es bereits ab 29 Euro, zum Beispiel in ausgewählten Holiday Inn oder Holiday Inn Express Hotels.

Und so profitieren Reisende von dem Angebot: Der 48-Stunden-Wintersale gilt für Mitglieder des IHG Rewards Club. Interessierte können sich kostenlos und mit wenigen Klicks für das Loyalitätsprogramm der IHG registrieren und anschließend das gewünschte Reiseziel buchen. Die Rabattaktion findet vom 31. Oktober 01.01 Uhr bis zum 2. November 00.59 Uhr statt. Wer die IHG Mobile-App besitzt, kann sogar schon 24 Stunden vorher – ab dem 30. Oktober 01.01 Uhr – sein gewünschtes Hotel buchen.

Der 48-Stunden-Wintersale gilt für die Hotelmarken Holiday Inn Express, Holiday Inn Hotels & Resorts, Crowne Plaza Hotels & Resorts, Hotel Indigo und InterContinental Hotels & Resorts.

Mehr Informationen zur Aktion und zur Buchung unter http://ihg.com/sale

Reisende profitieren von ihrer Mitgliedschaft im IHG Rewards Club nicht nur im Rahmen der Rabattaktion. Mithilfe des Treueprogramms sammeln sie während ihrer Aufenthalte in IHG Hotels Punkte, die sie für Hotelübernachtungen, Mietwagen, Flüge oder Geschenke einlösen können. Die Punkte verfallen übrigens nie. Darüber hinaus erhalten Mitglieder in allen IHG Hotels weltweit kostenlosen Internetzugang.

Pressekontakt:
fischerAppelt, relations GmbH 
Sophia Vassilev
Tel.: +49-30-899699-722
Mail: ihg-presse@fischerappelt.de 

Über die InterContinental Hotels Group (IHG):
Die InterContinental Hotels Group (IHG) ist ein weltweit agierendes Unternehmen, das neun Hotelmarken betreibt: InterContinental® Hotels & Resorts, Hotel Indigo®, Crowne Plaza® Hotels & Resorts, Holiday Inn® Hotels and Resorts, Holiday Inn Express®, Staybridge Suites®, Candlewood Suites®, EVENTM Hotels und HUALUXETM Hotels & Resorts.

Darüber hinaus betreibt die InterContinental Hotels Group IHG® Rewards Club, das erste und größte Kundenbindungsprogramm der Hotelbranche mit über 82 Millionen Mitgliedern weltweit. Das Programm wurde im Juli 2013 überarbeitet und bietet noch mehr Vorteile wie etwa kostenfreien Internetzugang für Mitglieder in allen Hotels weltweit.

IHG konzessioniert (Franchise), verpachtet, managt oder besitzt mehr als 4.700 Hotels und 697.000 Gästezimmer in fast 100 Ländern und Gebieten. Zurzeit befinden sich fast 1.200 Hotels im Entwicklungsstadium.
Die InterContinental Hotels Group PLC ist die Holdinggesellschaft der Gruppe, gegründet (incorporated) in Großbritannien und eingetragen (registered) in England und Wales.

Auf der Website www.ihg.com können Sie sich über die Hotels informieren und Reservierungen vornehmen. Unter www.ihgrewardsclub.com erfahren Sie mehr über IHG® Rewards Club. Aktuelle Meldungen finden Sie unter www.ihg-presse.de, http://www.twitter.com/IHG, www.facebook.com/ihg oder www.youtube.com/ihgplc